WordPress – neues Dashbord, neue Symbole, neue Ikons, neue Möglichkeiten…. : ))

man muss immer eingeloggt arbeiten dh sich wieder bei WordPress einloggen – www.wordpress.com , den Benutzernamen und Passwort eintippen. (username, passwort), dann oben unter – Meine Blogs- den eigenen Blog/ Dashboard wählen und darauf klicken.

Man kann unter Design ein anderes Thema wählen. Die Kategorien sind:Zufällig, A-Z, sehr beliebt, recently added. Immer wieder auf Neu laden klicken. Man kann mehrere Themen ausprobieren, einfach auf Vorschau klicken. Themen wie Coraline, Pilcrow oder Twenty ten erlauben auch eigene Fotos im Header ganz oben. Am Ende auf Aktivieren klicken. Cool

Design


Wenn man auf dem Dashboard auf Einstellungen – Allgemein klickt, erscheinen die wichtigsten Angaben des Blogs. Hier kann man auch den Namen des Blogs ändern. Lächelnd

Einstellungen

Man kann Kategorien oder Tags zu den Artikeln hinzufügen, oder Seiten erstellen.

wieder den eigenen Blog/ Dashboard wählen und darauf klicken. Da findet man die Ikons “Artikel” und “Seiten”

- auf erstellen klicken.

Seiten

Kategorien oder Tags zu den Artikeln hinzufügen, bevor man den Artikel veröffentlicht.

Kategorien

Die eigenen Dateien kann man in einem Artikel auch veröffentlichen.

Dateien

Auf dem Dashboard findet man die Kommentare oder die letzten Kommentare, die man freischalten sollte. Wo der neue Kommentar erscheint, unten soll man auf Genehmigen klicken – und fertig.
: )))

ganz LG
Tünde
Kommentare freischalten

Es ist auch möglich, neue Widgets zu aktvieren. (Design, Widget)

So sieht es auf meinem Blog aus. : )

Widgets

Sprache auswählen

Viel Spass und Erfolg beim Experimentieren. : ))

About these ads

Über Tünde

German teacher, Teacher trainer DaF & Multimedia, Webtutor, Translator Interests: Languages, DAF, Internet, web2.0, e-learning, traveling, sports, reading, music, dancing, .... Zeige alle Beiträge von Tünde

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 41 Followern an

%d Bloggern gefällt das: